Heidi Krampitz

  • hat in Hamburg Soziologie studiert
  • ist seit 1999 mit Herzblut selbständig in der Beratung von Unternehmen (www.cc-compass-consulting.de)
  • setzt sich für die Gestaltung guter, gesundheitsförderlicher Arbeitsbedingungen ein, weil Arbeitszeit Lebenszeit ist
  • weiß, dass Potentiale von Mitarbeiter*innen und Führungskräften entdeckt und gefördert werden wollen
  • hat erfahren, dass Krisen und Umbrüche zum Leben gehören. Sie kann sich in schwierige Lebenssituationen hineinversetzen und versteht es den Blick für Chancen zu schärfen.
  • Eine 3 jährige modulare Ausbildung in systemischer Paar- und Familientherapie im I.W.F. Institut für Fort und Weiterbildung Prof. Müller-Egloff und Helga Mohrmann (2000-2003) sorgt für fundierte Grundlagen sowie
  • eine zertifizierte Coaching-Ausbildung im Bereich Kommunikationspsychologie am Schulz-von-Thun Institut in Hamburg „Coaching nach Schulz-von-Thun“ abgeschlossen (2019)
  • und eine Qualifizierung als Mediatorin (Methode der Klärungshilfe nach Christoph Thomann; 2016)
  • ist geübt und erfahren in der Moderatorin von Gruppen und Teams und baut mir Leichtigkeit Brücken der Verständigung

„Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst nichts dafür zu tun, ist wie am Bahnhof stehen und auf ein Schiff warten.“  — Albert Einstein

Heidi Krampitz